NEWS & PRESSE / ÜBERSICHT / Jaccard/EFP-Forschungspreis vergeben

Jaccard/EFP-Forschungspreis vergeben

18.
Juni 2022

Der Jaccard/EFP-Forschungspreis für Parodontologie wurde 1995 von der EFP und der Jaccard Foundation (Universität Genf) mit dem Ziel ins Leben gerufen, die Forschung in Europa zu fördern. Der Preis wird alle drei Jahre auf der EuroPerio-Konferenz verliehen.

In diesem Jahr ging sowohl der erste als auch der dritte Jaccard-Preis nach Deutschland: Wir gratulieren an dieser Stelle Frau Priv.-Doz. Dr. Raluca Cosgarea (Bonn) und Herrn Dr. Vinaj Pitchika (Greifswald).

Herzlichen Glückwunsch!

Der 1. Preis ging an Priv.-Doz. Dr. Raluca Cosgarea, Bonn.
Der 3. Preis wurde an Dr. Vinaj Pitchika, Greifswald verliehen.

Pressekontakt
Prof. Dr. Bernadette Pretzl
Dr. Sonja Sälzer, PhD

Sie möchten Ihre Patienten optimal behandeln?

Werden Sie Mitglied und gestalten Sie durch aktive Mitarbeit die Zukunft der Gesellschaft und der Parodontologie!

In unserem internen DG PARO M+ Bereich finden Sie exklusive Inhalte nur für Mitglieder.

Vorteile für Mitglieder

100 Jahre ARPA/DGP/ DG PARO

 Die Jubiläumstagung wird ab März 2024 zur Anmeldung unter www.dgparo-tagungen.de  bereit sein – save the date!

100 Jahre ARPA/DGP/ DG PARO
Nach Oben