/
/
Forschungsförderung & Stipendien

Forschungsförderung & Stipendien

Zu den Aufgaben der DG PARO gehören die Förderung der Forschung auf dem Gebiet der Parodontologie sowie die Auswertung, Verbreitung und Vertretung der wissenschaftlichen Erkenntnisse. Hierfür vergibt sie regelmäßig Preise für herausragende Arbeiten. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der regelmäßigen wissenschaftlichen Preise und der DG PARO-Stipendien.

DG PARO-Jahrestagung 2022: Beiträge zum wissenschaftlichen Programm

Zum Thema „Restauration von Paro-Patienten“ findet vom 15. bis 17. September 2022 in der Liederhalle Stuttgart die DG PARO-Jahrestagung statt. Die Anmeldung von Postern und Kurzvorträgen als Teil des wissenschaftlichen Programms ist sehr willkommen. Deadline für die Einreichung von Abstracts ist der 30. April 2022.

Richtlinien zur Einreichung
PDF downloaden

DG PARO meridol®-Forschungsförderung

Dank einer langjährigen Kooperation mit der Firma CP GABA GmbH kann die DG PARO regelmäßig Mittel zur Forschungsförderung vergeben. Die Gelder sind primär für Projekte im Bereich der parodontologischen Forschung bestimmt. Das maximal mögliche Förderungsvolumen pro Antrag beträgt 10.000 Euro. Weitere Informationen finden Sie hier:

DG PARO meridol-
Forschungsförderung
PDF downloaden

Wissenschaftliche Preise

Stipendien

Auf der Grundlage des Beschlusses des Vorstandes der DG PARO vom Januar 2010 und gemäß Stipendienordnung vergibt die DG PARO ab 2010 folgende Stipendien:

* Die Anzahl und Höhe der Stipendien können je nach Verfügbarkeit und Finanzierbarkeit variieren.

DG PARO Stipendienordnung
PDF downloaden
Nach Oben